Feedback

 

composing

teaching

improvising

 

 

 

composing

 

»... In Steven Bolarinwas Persönlichkeit verbinden sich seine künstlerischen Fähigkeiten in Violine und Komposition ideal mit seinem pädagogischen Geschick...«

Prof. Kay Westermann (Komponist)

 

»... Durch Stevens gutes und feines musikalisches Gehör war er in der Lage, in allen Phasen der Studioarbeit einen wertvollen Beitrag zu leisten und sein Wissen und eine Fertigkeiten waren diesem Tonstudio von großem Nutzen... «

Christian »Zippy« Königseder (Songwriter und Produzent, u.a. Co-Autor von Lou Bega »A Little Bit of Mambo«)

 

»... Steven Bolarinwa... [eine] Persönlichkeit, die inhaltlich/fachlich absolut zu überzeugen weiß... wobei besonders der wohltuende Optimismus erwähnenswert ist, der grundsätzlich von ihm ausgeht... «

Prof. Dr. Enjott Schneider (Komponist)

 

»... darunter bemerkenswerte Talente wie Steven Bolarinwa [...] ein Fachmann für die Vertonung atemloser Verfolgungsjagden.«

Stephan Schwarz (Süddeutsche Zeitung, Oktober 2006)

 

 

 

teaching

 

Feedback von Studierenden, SchülerInnen und KursteilnehmerInnen:

siehe Gästebuch

 

 

»… Herr Bolarinwa vermochte dabei, mit seiner eigenen künstlerischen Kompetenz und seiner Begeisterung anzustecken und die Teilnehmer zu eigenem kreativen Tun anzuregen und zu motivieren… Herr Bolarinwa ist sowohl als offener, kreativer Künstler als auch in Personalunion als hervorragender Pädagoge ein Zugewinn für jede kulturelle und pädagogische Institution!«

Annette Held (Orchestergeschäftsführerin, Theater Krefeld und Mönchengladbach)

 

»… Seine pädagogische Handschrift ist sensibel und umsichtig, die Zielgruppe und Inhalte analysierend

und strukturiert. Er weiß dabei immer theoretische Inhalte mit praktischen Beispielen zu verbinden und den für unsere Studierenden wichtigen praktischen künstlerischen Bezug herzustellen…«

Prof. Vera Sander (Hochschule für Musik und Tanz Köln, Zentrum für zeitgenössischen Tanz)

 

»… Sowohl die Teilnehmer des Workshops als auch interessierte Kollegen, die die Gelegenheit für einen Besuch des Workshops nutzten, waren begeistert und diese Begeisterung sprang bei der abendlichen darauf folgenden öffentlichen Präsentation der Workshop-Ergebnisse ebenso auf das Publikum und die Presse über…«

Michael Kobold (Direktor, Rheinische Musikschule Köln)

 

»… Er verfügt hierbei über eine hohe Medien- und Fachkompetenz und die nötige praktische Erfahrung, durch die er alle relevanten Sachverhalte gut strukturiert in Theorie und Praxis erleben lassen konnte…«

Dr. Reinhard Gagel und Gitta Martens (Akademie Remscheid für musische Bildung und Medienerziehung)

 

»… Herr Bolarinwa hat für unsere Schule die Konzeption des Unterrichts im Bildungsbereich musisch-kreative Gestaltung weiterentwickelt und eigenverantwortlich umgesetzt… Wir […] danken Herrn Bolarinwa für die wichtigen Impulse, die er in seiner Arbeit am Berufskolleg in Erkelenz geleistet hat…«

Paul-Günther Threin (Schulleiter Berufskolleg Erkelenz)

 

 

 

improvising

 

»... außergewöhnliches Talent... ausgesprochene Lebens- und Spielfreude... Endlich ein junger Geiger,

der swingt und dem die Improvisation auf den Leib geschrieben ist!

Und nicht zu vergessen: Bei viel zu seltenen Anlässen ist es mir immer wieder eine Freude mit ihm zu musizieren...«

Joerg Widmoser (Jazzgeiger und Primarius des Modern String Quartet)

 

»Steven Bolarinwa habe ich als einen künstlerisch flexiblen Musiker kennengelernt, der mit eigenen Ensembles, in der Big Band unter Leitung von Bill Dobbins sowie im klassischen Bereich erfolgreich tätig

war und ist... Sein kompositorisches Talent bringt er sowohl im Jazz als auch im Popbereich ein...«

Michael Gustorff (Jazzgeiger)

 

»...mir ist sein Talent bezüglich Ton, Improvisation und Phrasierung sogleich aufgefallen...«

Hajo Hoffmann (Jazzgeiger)

English | © Steven Bolarinwa 2012 | Impressum