Bandleader

 

Acoustic Circle

gentleJAZZman

 

 

 

Acoustic Circle

 

Dies ist der Name einer Idee, einer sich immer neu belebenden Vision.

Es geht hierbei um die Zusammenkunft von Musikern aus unterschiedlicher musikalischer Herkunft und inspiriert durch unterschiedliche musikalische Einflüsse - jedoch mit einem gemeinsamen Ziel:

Einen außergewöhnlichen Kontakt zum Publikum und eine Atmosphäre besonderer Qualität zu schaffen.

 

Durch das Potential der Synergie und das Ausloten der musikalischen Möglichkeiten ergibt sich ein großer Facettenreichtum: Mal ist die Musik verspielt, mal tief melancholisch, mal unbeschwert glücklich - jedoch gilt dabei ein immerwährender Anspruch: Authentizität

 

Das Projekt "mysterious rendezvous" im Jahre 2003 war das erste in diesem Geiste.

Es bestand aus einem Nonett in folgender Besetzung:

Drei Streicher (Violine, Viola, Violoncello), drei Holzbläser (Oboe, Klarinette, Fagott) und eine Rhythmusgruppe (Gitarre, Kontrabass, Perkussion).

Hörproben

 

 

 

gentleJAZZman

 

gentleJAZZman ist Jazz in der Tradition des Great-American Songbook.

Für die besondere Atmosphäre bei einer Veranstaltung zu sorgen, genau dies hat das Projekt

zur Kunstform erhoben.

 

Stilvoll, geschmackvoll und mit Niveau.

Elegant und doch modern.

Edel und exklusiv.

 

gentleJAZZman ~ first class Dinnermusik mit Stil

 

mehr unter: www.gentleJAZZman.de

English | © Steven Bolarinwa 2012 | Impressum